Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Have any Questions? +01 123 444 555

Inhouse Seminar Details

Interkulturelle Kompetenzentwicklung - die anderen verstehen

Einheit in der Vielfalt!

Interkulturelle Kompetenzentwicklung - die anderen verstehen

Interkulturelle Kompetenzentwicklung

Entwickeln Sie Ihre interkulturelle Handlungs- und Managementkompetenz. Dabei geht es nicht darum Experte für die einzelnen Kulturen zu werden, sondern Sie werden für die Diversität von Kulturen und besonders für Ihre eigene kulturelle Prägung sensibilisiert. Das Hauptziel des Trainings ist, eine länderübergreifende Kommunikations- und Handlungskompetenz zu entwickeln, um mit verschiedenen Kulturen erfolgreich zu agieren.

Mögliche Inhalte

  • Einführung in die Thematik Kultur.
  • Was ist Kultur und wie beeinflusst sie die internationale Zusammenarbeit?
  • Umgang mit Wahrnehmung und Stereotypen.
  • Einführung in die Kulturdimensionen.
  • Hauptmerkmale einiger Kulturen aus der Praxis (die Teilnehmer bestimmen die Länderauswahl).
  • Vergleich von Kulturen anhand der Kulturdimensionen und Ableitung von pragmatischen Handlungsoptionen.
  • Effektive Kommunikation mit internationalen Partnern.
  • Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationsstilen.
  • Umgang mit interkulturellen Konflikten.
  • Interkulturelle Konfliktlösungsstile.
  • Grundsätze für erfolgreiche internationale Zusammenarbeit.
  • Unterschiedliche Ansätze zum Vertrauensaufbau in einem internationalen Team.
  • Umgang mit Problemen in virtuellen Teams.

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich mit Ihrem eigenen kulturellen Ursprung auseinander und identifizieren Ihre persönliche Prägung.
  • Sie entwickeln mehr Bewusstsein, erhalten Wissen und entwickeln Fähigkeiten in internationalen Teams zu agieren.
  • Kein Informationsverlust durch Fehlinterpretation oder Missverständnisse.
  • Durch Integration der unterschiedlichen Bedürfnisse können Sie Ihre internationale Zusammenarbeit effektiver und effizienter gestalten.
  • Sie erhalten mehr Sicherheit im Umgang mit fremden Kulturen.
  • Sie erweitern Ihr Handlungspotenzial durch das Interpretieren konkreter Arbeitssituationen und die Reflexion der eigenen Handlungsalternativen.
  • Sie gestalten die Zusammenarbeit mit Partnern aus anderen Kulturen reibungsloser und effizienter.
  • Profitieren Sie von der Vielfalt …!

Die Methode

Experten-Input, moderierte Gruppendiskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele, Fallbeispiele, Übungen, Filme und Besprechung von Fragestellungen, die durch die Teilnehmer eingebracht werden.

Zurück

Copyright 2019 korrekt! Anke Quittschau & Christina Tabernig GbR – Alle Rechte vorbehalten.